Zahnmedizin ohne Numerus Clausus studieren – Košice, Slowakei

Jeder kann Medizin ohne NC studieren

Was in der Regel als „Zahnmedizin“ bezeichnet wird, trägt an meisten Universitäten auch die Bezeichnung „Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde“. Das Studium ist Voraussetzung, um als Zahnarzt tätig werden zu dürfen. Auf unserer Seite erfährst du alles Wichtige zum Zahnmedizin-Studium ohne Numerus Clausus.


Voraussetzungen fürs Studium

Die wichtigste Voraussetzung fürs Studium der Zahnmedizin ist das Bestehen einer Aufnahmeprüfung. Sie besteht aus 100 Fragen zu Biologie und 100 Fragen zu Chemie. Alle Fragen stammen aus einer Datenbank. Sie kann kostenlos von unserer Agentur bereit gestellt werden. Um zum Studium zugelassen zu werden, müssen Sie mindestens 555 Punkte von 800 möglichen Punkten im Multiple Choice Test erreichen (70%).

Was die Voraussetzungen angeht, ist für einen Zahnmedizinstudenten ein guter Umgang mit Menschen wichtig. Mann muss daran gewöhnt sein, auch die Patienten mit Zahnarzt-Phobie zu behandeln. Handwerkliches Geschick ist ebenfalls von Vorteil, denn die Versorgung von Karies, das Anfertigen von Modellen und das Modellieren von Zahnersatz handwerkliche Arbeit erfordern.


Studium der Zahnmedizin in Košice

Die Universität wurde am 28 November 1959 gegründet und hat derzeit mehr als 7800 Studierende. Das Programm Zahnmedizin dauert 6 Jahre – 12 Semester . Nach dem Abschluss des Studiums erwerben die Studenten einen in EU und auch in meisten Ländern der Welt anerkannten Doktortitel – MDDr. Die Studenten erhalten eine Einführung in die verschiedenen Bereiche der Zahnmedizin mit besonderem Fokus auf Prävention und Therapie.

 


Welche Dokumente benötigen Sie um sich zu bewerben?

-2 x Abiturzeugnis ( beglaubigte Kopie)
-2 x Fotokopie des Reisepasses bzw. des Personalausweises
-Geburtsurkunde ( beglaubigte Kopie)
-Gesundheitsattest ( Bestätigung eines Arztes über die Impfung gegen
Hepatitis B)
-4 x Foto (3,5×4,5)
JETZT ONLINE BEWERBEN: info@medizin-in-kosice-studieren.de